Karminessigsäure






aktualisiert: 21.01.2021



Anwendung
Nachweis der siderophilen Granulation.
"
Rezeptur
Gesättigte Lösung von Karmin in 50 %iger Essigsäure
"
Warnung
Ätzend !!! Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
"
Abkürzung
KES
"

Verwandte Themen & weiterführende Links:

Karminessigsäure - Flammer, T© 7624
Karminessigsäure -

Impressum