Cortinarius bovinus





Kuhbrauner Gürtelfuss

aktualisiert: 16.12.2020 10:28:13

Autoren:
Cortinarius bovinus, Fries, 1838 / Hydrocybe bovina, (Fries) M.M. Moser, 1953
Klassfikation:
Untergattung - Telamonia
Aktueller Name:
Cortinarius bovinus Fries


Fruchtkörper / Habitus / Wachstumsform
Grosser, kräftiger brauner Schleierling
"
Fleischfarbe / Trama / Farbe Schnitt Fruchtkörper
Weisslich-hellbräunlich
"
Hutmerkmale
Faserig-rissig
"
Geruch / Geruchsprofil
Pilzartig
"
Geschmack
Wässerig, unbedeutend
"
Standort
Picea, Jungforst
"
Sporenmasse
7.5 - 9.3 x 5.7 - 7.1 µm Q: 1.22 - 1.45 (Ø LxB: 8.2 x 6.2 µm)
"
Sporenform
Breitelliptisch bis subglobose, mit Hilardepression/kleiner Plage
"
Sporenmembran, Oberfläche, Skulptur
Mittel-grobwarzig
"

Gattung/en:
Siehe auch

Cortinarius bovinus - Flammer, T© 11469
Cortinarius bovinus -
Cortinarius bovinus - Flammer, T© 11470
Cortinarius bovinus -
Cortinarius bovinus - Flammer, T© 11471
Cortinarius bovinus -

Impressum